Eishockey regionalliga ost

eishockey regionalliga ost

Eishockey Regionalliga Ost, eh Heim, Auswärts, Ergebnis. EHC Berlin Blues, ECC Preußen Berlin 1b, 1: 5. FASS Berlin 1b, EHC Berlin. Kommt die Verzahnung der Regionalligen Nord und Ost /? , Uhr Regionalliga Ost / (Stand: , Uhr). Die Regionalliga Ost umfasst das Gebiet der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. eishockey regionalliga ost

Cabaret: Eishockey regionalliga ost

Eishockey regionalliga ost Werwolf spiele kostenlos
CASINO GEWINNE LAS VEGAS 907
ONLINE POKER FRIENDS Die Regionalliga Ost umfasste das Gebiet der Bundesländer Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die restlichen Mannschaften spielen den Absteiger aus. Das Viertelfinale wird im Modus "best-of-three" ausgetragen. Die Meister der Ligen spielen am Saisonende die Aufsteiger in die Oberliga aus. Die 14 Mannschaften spielen eine Hin- und Rückrunde 26 Spieltage. Die Regionalliga Süd-West umfasst das Gebiet des Bundeslandes Baden-Württemberg. Da der EHC Waldkraiburgder Höchstadter EC und der EV Lindau in die Oberliga Bayern vs augsburg aufsteigen verbleibt der sportliche Absteiger EV Pegnitz doch in der Liga.

Eishockey regionalliga ost - letztes

Dinslaken Kobras Neusser EV Rote Teufel Bad Nauheim 1b Herforder EV N. Sämtliche Beiträge, falls nicht anders gekennzeichnet by www. Die neu für die Liga gemeldete Mannschaft des EC Pferdeturm Hannover, hat sich zum 1. Diese Seite wurde zuletzt am 4. Neu in der Liga ist auch Landesliga Aufsteiger TSV Erding. Ratinger Ice Aliens M Eisadler Dortmund Hammer Eisbären EC Lauterbach. Das Viertelfinale wird im Modus "best-of-three" ausgetragen.

Video

Rote Karte für Tormann in der Regionalliga Ost

0 thoughts on “Eishockey regionalliga ost

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *